Die Mafia bittet zu Tisch

13467
Das 'La Mafia se sienta a la mesa' in Santa Cruz auf Teneriffa serviert täglich von 13:30 Uhr bis 16:30 Uhr und von 20:00 Uhr bis 23:00 Uhr (ausser Sonntagabend) italienisch-mediterrane Küche und bietet Platz für 149 Gäste;
13467
Das Restaurant 'La Mafia se sienta a la mesa' (übersetzt: die Mafia sitzt am Tisch) hat in Santa Cruz auf Teneriffa in der Calle José Murphy 1, zwischen dem Plaza del Príncipe und der Calle del Castillo seine Türen geöffnet und empfängt seine Gäste in stilvollen, modern gestalteten Räumlichkeiten, die auf drei Etagen verteilt sind. Das Restaurant gehört zu einer lokalen Restaurant-Marke, die in Spanien bereits seit 15 Jahre existiert und mittlerweile über 42 Lokale im ganzen Land verfügt; in naher Zukunft wird ebenfalls ein Restaurant auf Gran Canaria eröffnen. Das 'La Mafia se sienta a la mesa' in Santa Cruz auf Teneriffa serviert täglich von 13:30 Uhr bis 16:30 Uhr und von 20:00 Uhr bis 23:00 Uhr (ausser Sonntagabend) italienisch-mediterrane Küche und bietet Platz für 149 Gäste; in der Zukunft wird dazu noch eine Terrasse mit 20 Plätzen öffnen. Besonders zu empfehlen sind die Pasta-Gerichte, die 60% des Umsatzes der Restaurante-Kette ausmachen und in den verschiedensten Varianten, auch als Vollkorn-, Bio-, oder gefüllte selbstgemachte Teigwaren angeboten werden. Natürlich gehören Pizzen, Risotto und Salate ebenfalls zu der umfangreichen Speisekarte. Gäste werden in einem gemütlichen Ambiente herzlich willkommen geheißen. (Diario de Avisos)
1

Zurück